Hotelmanagement-Akademie

Betriebwirtschaftliche Abschlüsse für Hotellerie & Gastronomie

Hotelmanagement-Akademie

Betriebwirtschaftliche Abschlüsse für Hotellerie & Gastronomie

Hotelmanagement-Akademie

Betriebwirtschaftliche Abschlüsse für Hotellerie & Gastronomie
 

Drucken MerkenBetriebliches Management: Unternehmensführung I

Hierbei steht vor allem die strategische und operative Planung im Mittelpunkt. Für Führungskräfte in Gastronomie und Hotellerie ist es entscheidend, betriebliche Strukturen zu kennen und diese weiterzuentwickeln. Hierarchien müssen klar geregelt sein und die gemeinsamen Ziele kontinuierlich verfolgt werden. Betriebswirtschaftliche Fallstudien ermöglichen dem Teilnehmer einzelne betriebswirtschaftliche Funktionen (z.B. Einkauf, Produktion, Verkauf, Finanzierung, Personalwirtschaft, etc.) anhand möglichst realitätsnaher Fallschilderungen zu einem fiktiven Unternehmen in einem Gesamtzusammenhang zu erfassen.

ZIELE
• Wirtschaftliche Entwicklung des Unternehmens einschätzen können
• Strategische und operative Planungen durchführen und umsetzen können
• Angemessene unternehmerische Entscheidungen treffen können
• Lösungsansätze für ökonomische Probleme entwickeln
• Planungs- und Analysemethoden kennen und anwenden

Inhalt

Unternehmenskultur
Unternehmensleitbild
Unternehmensphilosophie
Corporate Identity
Strategische und operative Planung
Portfolioanalyse
Produktlebenszyklus
Benchmarking
Planungsprinzipien
Gesamt- und Teilplanung
Fristen
Integrative Managementsysteme
Qualitätsmanagementsysteme
Umweltmanagementsysteme
Arbeitsschutzsysteme
Weitere Managementsysteme sind:
• Finanz- und Risikomanagement, denen z. B. Basel II zugrunde liegt
• Informationsmanagement
Aufbauorganisation
• Bildung von Organisationseinheiten, Aufgabenanalyse und -synthese
• Stelle, Instanz, Hierarchie
• Zentralisierung und Dezentralisierung, Instrumente der Aufbauorganisation, Organisationsformen
Ablauforganisation
• Gliederung und Prinzipien der Ablauforganisation
• Darstellungs- und Durchführungsformen der Ablauforganisation

mehr
Voraussetzungen

Keine


Teilnahme

max. Teilnehmerzahl18 Personen
Belegungshinweisnoch Plätze frei
AbschlussTeilnahmebescheinigung
NummerHKTAG1855


per E-Mail weiterleiten drucken merken zurück zur Übersicht