Deutsche Wein- und Sommelierschule

Wissen statt Raten

Deutsche Wein- und Sommelierschule

Wissen statt Raten

Sud de France - Master Level Programm

 

Drucken MerkenWeinkulturexperte (IHK) - Aufbauseminar Wein und Atmosphäre

Ob Vinothek, Weinveranstaltung oder Kellerverkostung: überall geht es nicht nur um Fakten und Hintergrundwissen, sondern auch um Empfindungen und Stimmungen. Man spricht dann von einer Atmosphäre, die einen Raum spürbar erfüllt. Atmosphären können aber nicht nur sinnlich erfahren, sondern auch bewusst hergestellt werden. Doch was sind das für Umgebungsqualitäten, die z.B. "Behaglichkeit" oder "Festlichkeit" ausstrahlen und warum haben diese unmittelbaren Einfluss auf unser Befinden? Im Aufbauseminar zum Weinkulturexperten (IHK) "Wein und Atmosphäre" mit Prof. Dr. Andreas Ackermann, Institut für Kulturwissenschaft an der Universität Koblenz-Landau, gehen Sie dieser spannenden Frage nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch nach, indem Sie die verschiedenen Atmosphären im Weinberg wie im Weinkeller, im Museum wie in der Vinothek, aufspüren, dokumentieren und diskutieren.

Die im Seminar gewonnenen Erkenntnisse und gemachten Erfahrungen fördern innovative Ansätze bei der atmosphärischen Gestaltung von Situationen und Umgebungen, in denen Wein präsentiert, verkostet und interpretiert wird. Das Spezialseminar "Wein und Atmosphäre" sollte nicht zuletzt aus diesem Grund für jeden Teilnehmer eine Pflichtveranstaltung bedeuten.

Dieses Aufbauseminar zum Weinkulturexperten (IHK) kann für die Fachrichtungen Biologischer Weinbau, VDP.Die Prädikatsweingüter oder Champagne angerechnet werden.

mehr
Zielgruppe

Geprüfte Sommeliers, Weinfachberater, Wine Experts (IHK), Weinfachleute (IHK) sowie Assistant Sommeliers (IHK) und Absolventen anderer Bildungseinrichtungen mit vergleichbaren Qualifikationen.


Teilnahme

max. Teilnehmerzahl18 Personen
Belegungshinweisnoch Plätze frei
AbschlussZertifikat
NummerDKLEH2026


per E-Mail weiterleiten drucken merken zurück zur Übersicht