Deutsche Wein- und Sommelierschule

Wissen statt Raten

Deutsche Wein- und Sommelierschule

Wissen statt Raten

Sud de France - Master Level Programm

 

Drucken MerkenIHK Zertifikatslehrgang zum Kaffee-Experten

Im Zertifikatslehrgang Fachsommelier/ Kaffee-Experte (IHK) können Mitarbeiter in der Gastronomie, Hotellerie und dem Kaffeehandel ihr Kaffee-Wissen in Theorie und Praxis erweitern. Das erworbene Wissen vermittelt Sicherheit im Umgang mit Geschäftspartnern, Kunden oder Gästen und ist eine wertvolle Bereicherung für die tägliche Arbeit.

Die Weiterbildung wird vom Gastronomischen Bildungszentrum Koblenz in Kooperation mit der Bonner Kaffeeschule durchgeführt und beinhaltet die Grundlagenschulung im Bereich Herkunft, Rohkaffee und Sensorik. Hinzu kommt das Thema Kaffeezubereitung als wesentliche Basis für das Arbeiten in der Kaffeebranche, da hier die finalen Produkte für den Kunden erzeugt werden. Der solcherart qualifizierte Fachsommelier Kaffee (IHK)/ Kaffee-Experte (IHK) hat genügend Fachwissen, um nach der Weiterbildung auch die Prüfungen der SCAE (Speciality Coffee Association of Europe) - Introduction into Coffee, Barista Level Intermediate - abzulegen.

Geprüfte Sommeliers oder staatlich-geprüfte Sommeliers bekommen nach erfolgreich abgelegter Prüfung zusätzlich den Titel "Fachsommelier Kaffee (IHK)" verliehen.

50 Unterrichtsstunden, einschließlich theoretischer und praktischer Kompetenznachweise, praxisbezogener Präsenzunterricht, intensive sensorische Ausbildung zur Kaffeeauswahl und Zubereitung, lehrreiche Verkostungen und Zubereitungspraxis, umfangreiche Lernunterlagen.

Zertifikatsprüfung

Teil 1: Schriftlicher Leistungsnachweis
Teil 2: Praktischer Leistungsnachweis

Inhalt

  • Basiswissen Kaffee
    Von der Plantage bis zum Rohkaffee
  • Sensorik
    Einführung in die Sensorik
  • Extraktionstheorie
    Inhaltsstoffe, Dosierung und Wasser
  • Zubereitung
    Mahlen und Brühen, Filtermethoden und Food Pairing
  • Barista 1
    Espresso-Praxis an der Siebträgermaschine
  • Schaumtechnik
    Milchschaum-Technik
  • Barista 2
    Mischungen, Single Origin Espressi und Crema
  • Barista 3
    LatteArt
  • Barista 4
    Mahlgrad, Dosierung und Espresso-Zubereitung, LatteArt-Training
  • Theoretische Prüfung
  • Praktische Prüfung
    In Form von Einzel- und Teamwork

mehr
Zielgruppe

Mitarbeiter der Gastronomie, Hotellerie und des Kaffeehandels, die nach ihrer Ausbildung ihre Kompetenz im Bereich des Kaffees erweitern wollen.

Voraussetzungen

keine Voraussetzungen


Teilnahme

max. Teilnehmerzahl12 Personen
Belegungshinweisnoch Plätze frei
AbschlussZertifikat
NummerDDLEH1903


per E-Mail weiterleiten drucken merken zurück zur Übersicht