30.11.2017

Basis-Seminar Diätetik

Fachkräfte für die Diätküche

8 Teilnehmer haben den IHK-Zertifikatslehrgang zum Diätverpflegungshelfer absolviert und sich besondere Kenntnisse im Bereich der Diätetik für die Gemeinschaftsverpflegung (GV) angeeignet. Damit haben sie das Rüstzeug, um zukünftig in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen die Diätkost zubereiten zu können.

Das Forum Diätetik und Ernährung im Gastronomischen Bildungszentrum (GBZ) der Industrie- und Handelskammer Koblenz, führt diese Veranstaltung jährlich für Mitarbeiter der GV durch. Da die Teilnahme an keine Zulassungsvoraussetzung gebunden ist, bietet sich durch diese Weiterbildung auch für Quereinsteiger eine Chance der beruflichen Zusatzqualifikation.

Im Rahmen der 14-tägigen Fortbildung wurde Spezialwissen zum Thema Essen und Trinken vermittelt. Dies ist eine optimale Grundlage, um zukünftig fachkundig bei der Versorgung von Diätpatienten mitzuwirken. Inhaltliche Schwerpunkte des Seminars sind ernährungsabhängige Erkrankungen und deren Therapie. Außerdem werden Themen wie Stoffwechselstörungen, Lebensmittelunverträglichkeiten und Sonderkostformen behandelt. Zahlreiche Informationen im Bereich der Prävention machten deutlich, dass es möglich ist Krankheiten, durch entsprechende Ernährungsweisen, vorzubeugen.

Auch im kommenden Jahr wird es wieder einen Lehrgang geben. Starttermin: 05.11.2018. Weitere Informationen: 02 61/3 04 89-43 oder www.gbz-koblenz.de